Tiefdruckgebiet „Bernd“ Die Provinzial steht ihren Kundinnen und Kunden pragmatisch und schnell bei!

Das Tiefdruckgebiet „Bernd“ hat vielfach ein Bild der Verwüstung und Schäden in einem noch nicht absehbaren Ausmaß hinterlassen. Menschen sind ums Leben gekommen, Infrastruktur wurde zerstört, und Existenzen sind gefährdet. Die Aufräumungs- und Wiederherstellungsarbeiten werden viel Zeit in Anspruch nehmen. Daher ist jetzt schnelles und unkonventionelles Handeln nötig.

Die Provinzial …

  • wird ihre Kunden dabei bestmöglich unterstützen,
  • ist zur Regulierung der Schäden voll handlungsfähig,
  • ist über verschiedene Kanäle jederzeit erreichbar:
     
    • persönlich: in der Provinzial-Geschäftsstelle oder Sparkassen-Agentur vor Ort 
    • online: über die Provinzial-Homepage
    • für registrierte Kunden: über den persönlichen Zugang im Online-Kundenportal
    • telefonisch: über die Schadenserve-Hotline 0211-9785544
       
  • stellt eine vereinfachte Regulierung der versicherten Schäden sicher   
  • hat eigene Schadenregulierer und Sachverständige vor Ort, soweit die Schadengebiete zugänglich sind,
  • erhält Unterstützung bei der Schadenaufnahme durch Regulierer weiterer öffentlicher Versicherer und ausgewählten externen Sachverständigen, 
  • hat die Regulierungsvollmachten für Geschäftsstellen und Sparkassen-Agenturen deutlich erhöht,
  • unterstützt gezielt die Agenturen/Geschäftsstellen in den besonders stark von den Unwettern heimgesuchten Gebieten
  • hilft geschädigten Kundinnen und Kunden mit pragmatischem Vorgehen:
     
    • Es werden unkompliziert Abschlagszahlungen vorgenommen.
    • Die Anforderungen an die Dokumentation der Schäden wird auf das Notwendigste reduziert (Fotos werden als Nachweis anerkannt)
    • Zerstörtes Hab und Gut kann sofort entsorgt werden und muss nicht „aufbewahrt“ werden.
    • Auf „Listen“ von beschädigten oder verloren gegangenen Dingen wird weitgehend verzichtet.
    • Niemand verliert seinen Versicherungsanspruch, wenn Meldefristen nicht eingehalten werden können.

Provinzial Rheinland Versicherungen

Die Provinzial Rheinland gehört zu den führenden deutschen Versicherungsunternehmen und ist Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet. Über 2.100 fest angestellte Mitarbeiter in der Düsseldorfer Zentrale und mehr als 1.300 Versicherungsfachleute in über 600 Geschäftsstellen sowie 41 im Versicherungsgeschäft aktive Sparkassen engagieren sich für rund zwei Millionen Kunden in den Regierungsbezirken Düsseldorf, Köln, Koblenz und Trier. Mit fast 6 Millionen Versicherungsverträgen erzielt die Provinzial jährlich Beitragseinnahmen von über 2,7 Milliarden Euro.