Die Provinzial Rheinland - Ein starker Partner

Karriere und Ausbildung

Sie sind für die Provinzial Rheinland das sprichwörtliche „A und O“: die Mitarbeiter. Sie gestalten den Erfolg des Versicherungsunternehmens – in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Als entwicklungsorientiertes Unternehmen bietet die Provinzial Rheinland ihren Mitarbeitern vielseitige Karrierechancen im Innendienst und im Vertrieb.

Ob Innendienst oder Vertrieb, ob Sachbearbeiter in der Provinzial-Hauptverwaltung oder Kundenberater in einer Geschäftsstelle, ob Geschäftsstellen- oder Vertriebsleiter – bei der Provinzial Rheinland stehen für potenzielle Bewerber viele Karrieretüren offen. Der Regionalversicherer und seine Mitarbeiter führen häufig eine langjährige Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehung; viele bleiben von der Ausbildung bis zur Rente im Unternehmen.

Die Provinzial Rheinland fördert zudem die permanente Weiterbildung  ihrer Mitarbeiter. Das Versicherungsunternehmen hat ein umfangreiches Programmportfolio zur beruflichen Weiterentwicklung zusammengestellt; es unterstützt seine Mitarbeiter in deren individuellen Bedarf und beim Erreichen ihrer persönlichen Ziele.

Mit dem Bildungszentrum Marienberg betreibt die Provinzial Rheinland sogar ein eigenes Weiterbildungszentrum. Dort finden verschiedene Ausbildungsgänge statt; ein Schwerpunkt des umfangreichen Seminarprogramms umfasst das persönliche und fachliche Fortkommen. Das Weiterbildungszentrum wird überwiegend vom Außendienst, sprich den Vertriebspartnern in den Geschäftsstellen und den Sparkassen, besucht, aber auch der Innendienst nimmt regelmäßig an den vielfältigen Seminaren teil.

Ob Ausbildung oder Studium – bei der Provinzial Rheinland ist beides möglich. Die thematischen Schwerpunkte liegen auf Versicherungswirtschaft oder Fachinformatik. Die Provinzial Rheinland achtet als ausbildendes Unternehmen auf eine ausgewogene Mischung von Theorie und Praxis.

Berufeinsteiger, die sich für die Versicherungsbranche als Arbeitsfeld interessieren, können bei der Provinzial Rheinland folgende Ausbildungen und Studiengänge absolvieren:

 

Der erste Schritt in Richtung Karriere und Beruf ist somit fundiert gesetzt.